Post COVID19 Recovery in China – Chancen für europäische Unternehmen ihr Geschäftsmodell zu überdenken

Die Erholung der Wirtschaft in China bietet für ausländische Unternehmen enorme Chancen. Langfristige Trends, die bereits vor der Krise vorherrschten, werden möglicherweise an Tempo gewinnen und schon bald den Markt dominieren.

Die wirtschaftliche Bedeutung von China und Asien als Absatzmarkt und Produktionsstandort wird für Europäische Unternehmen an Bedeutung gewinnen. Strukturelle Veränderungen eröffnen Chancen für neue Geschäftsmodelle, Produkte und Dienstleistungen.Jetzt ist der richtige Zeitpunkt, Marktstrategien anzupassen, um das Chancenpotenzial im innovativen asiatischen Geschäftsumfeld rechtzeitig nach Beendigung der Krise zu nutzen.

Die Auswirkung von Covid-19 auf die Weltwirtschaft ist noch nicht vollständig einzuschätzen. In China kam die Wirtschaft zwischen Januar und März fast vollständig zum Erliegen. Jetzt sind auch andere große Volkswirtschaften stark betroffen, während des zweiten Quartals und höchstwahrscheinlich auch darüber hinaus. Während einige Regionen immer noch mit lokalen Ausbrüchen und damit verbunden Restriktionen zu kämpfen haben, hat China in den Rebound-Modus gewechselt.

Die Erholung der Wirtschaft in China bietet für ausländische Unternehmen enorme Chancen. Langfristige Trends, die bereits vor der Krise vorherrschten, werden möglicherweise an Tempo gewinnen und schon bald den Markt dominieren. Durch eine verändertes Konsumverhalten, aber auch auf Grund behördlicher Vorschriften und reglementiver Maßnahmen werden völlig neue Geschäftsmodelle entstehen und gefördert werden. EAC sieht für europäische Unternehmen in den folgenden Branchen und Sektoren große Chancen in China:

 

  • Medizinische Instrumente & Gesundheitswesen
  • Konsumgüter (insbesondere E-Commerce)
  • Online-Vertriebskanäle für industrielle B2B-Produkte
  • Remote Work, Education & MICE Veranstaltungen
  • 3D-Druck & flexible Produktion
  • Intelligente und elektrische Mobilitätskonzepte
  • Robotik (insbesondere Serviceroboter und „Cobots“)

Eine Krise bietet immer die Möglichkeit, Organisationen und Geschäftsmodelle zu überdenken, um auf zukünftiges Wachstum vorbereitet zu sein. Europäische Unternehmen müssen proaktiv gezielte Strategie vorbereiten und entwickeln, um uneingeschränkt am Wettbewerb nach der Covid 19 Pandemie teilnehmen zu können. Nur mit den richtigen Maßnahmen können sie vermeiden, Marktanteile in einem sich wieder normalisierenden Umfeld zu verlieren und von innovativen chinesischen Wettbewerbern überholt zu werden.

Download vollständiger Artikel: Link

Download

Recent Posts