Fragen und Antworten

Sie interessieren sich für eine Position bei EAC und wollen noch mehr erfahren? Hier finden Sie wichtige Informationen zu Eintrittsterminen, Qualifikationen, Voraussetzungen und den wichtigsten Einstellungskriterien für eine Bewerbung bei EAC. Sollten sie die richtige Antwort nicht finden, kontaktieren Sie uns unter office@eac-consulting.de

Gibt es bei Ihnen feste Eintrittstermine und wenn ja, wann sind diese?

Nein, es gibt keine definierten Termine – wir stellen ganzjährig Berater ein.

Wie viele Berater stellen Sie in diesem Jahr ein?

Voraussichtlich zwischen 10 bis 15 in Shanghai, München, Mumbai und Moskau.

Werden Absolventen bestimmter Fachrichtungen (z.B. BWL) bevorzugt eingestellt?

Nein, wir stellen Absolventen der verschiedensten Studienrichtungen (BWL, Wirtschaftsingenieur, Kulturwirt etc.) ein, bevorzugt mit internationaler Studienausrichtung und ersten mehrmonatigen Erfahrungen in einem anderen Kulturkreis wie z.B. Asien.

Was sind die wichtigsten Einstellungskriterien?

Sie sollten über sehr gute Examensnoten verfügen, Industrieerfahrung und/ oder fachbezogene Praktika absolviert und intensive Auslandserfahrung gesammelt haben sowie analytische und kommunikative Fähigkeiten besitzen. Neben sehr guten Sprachkenntnisse in deutsch und englisch sind auch Kenntnisse in einer asiatischen Sprache (z.B. Chinesisch) wünschenswert.

Welche Formen des Einstiegs gibt es bei EAC?

Sie können auf verschiedenen Stufen bei EAC einsteigen – ob als Praktikant, Junior Consultant oder Projektmanager, richtet sich nach Ihrer akademischen und beruflichen Erfahrung. Wir werden nach einem ausführlichen Gespräch gemeinsam mit Ihnen entscheiden, welche Einstiegsposition wir Ihnen anbieten können.

Wie lange im Voraus muss ich mich bei Ihnen bewerben?

Wenn Sie auf der sicheren Seite sein wollen, sollten Sie mit einer Prozessdauer von 2-3 Monaten rechnen – vom Absenden Ihrer schriftlichen Bewerbungsunterlagen bis zur Vertragsunterzeichnung